über uns

 

Wir sind COA – eine große Familie mit vielen unterschiedlichen Hautfarben, Sprachen und Kulturen. Obwohl wir so verschieden sind, haben wir ein Ziel:

Wir wollen etwas erleben.

COA, Church of Acts, ist die englische Abkürzung für Kirche der Apostelgeschichte. Die Geschichte der Apostel ist die Erzählung von unerklärlichen Taten und Ereignissen. Sie ist die Geschichte in der Unmögliches Möglich wurde. Das Buch der Apostelgeschichte ist noch nicht zu Ende. Zeichen und Wunder geschehen noch immer.

Wir sind eine dynamische, leidenschaftliche und aktive Gemeinschaft. Unser Glaube ist kein religiöser Brauch sondern unsere Lebenseinstellung. Wir glauben daran, dass Liebe das höchste Gebot ist – Liebe zueinander und Mitgefühl für andere Menschen. Wir glauben an einen einzigen Gott, dem nichts Übernatürliches unmöglich ist. Unsere Prinzipien, Predigten und Lehren sind aus der Bibel und darin liegt unsere Leidenschaft. Jeder Gottesdienst ist ein Fest und ein neues Erlebnis.


Unsere Hauptgottesdienste finden an folgenden Tagen statt:

Sonntag Bibelstunde 10 Uhr*
Sonntag Gottesdienst 11 Uhr*
Sonntag Persischer Gottesdienst 13 Uhr
Mittwoch Gottesdienst 19:30 Uhr*
Freitag Jugend 18:30 Uhr
Samstag Gebet 19 Uhr

Neben den Hauptgottesdiensten gibt es noch weitere Gruppen, die auf die Bedürfnisse ihrer Zielgruppe angepasst sind. Da ist sicherlich einiges für dich dabei. Lerne neue Menschen kennen, knüpfe Kontakte, werde Teil unserer Familie und diskutiere über Gott und die Welt.

*Unsere Gottesdienste und Predigten sind mehrsprachig und werden übersetzt. Deutsch, Englisch, Französisch, Portugiesisch, Persisch

 

Und als der Tag der Pfingsten erfüllt war, waren sie alle einmütig beieinander. Und es geschah schnell ein Brausen vom Himmel wie eines gewaltigen Windes und erfüllte das ganze Haus, da sie saßen. Und es erschienen ihnen Zungen, zerteilt, wie von Feuer; und er setzte sich auf einen jeglichen unter ihnen; und sie wurden alle voll des Heiligen Geistes und fingen an, zu predigen mit anderen Zungen, nach dem der Geist ihnen gab auszusprechen.

Apostelgeschichte 2:1–4

Und es soll geschehen in den letzten Tagen, spricht Gott, ich will ausgießen meinen Geist auf alles Fleisch; und eure Sähne und eure Töchter sollen weissagen, und eure Jünglinge sollen Gesichte sehen, und eure Ältesten sollen Träume haben; und auf meine Knechte und auf meine Mägde will ich in denselben Tagen von meinem Geist ausgießen, und sie sollen weissagen. Und ich will Wunder tun oben im Himmel und Zeichen unten auf Erden.

Apostelgeschichte 2:17

Die Zeichen aber, die da folgen werden denen, die da glauben, sind die: in meinem Namen werden sie Teufel austreiben, mit neuen Zungen reden, Schlangen vertreiben; und so sie etwas Tödliches trinken, wird's ihnen nicht schaden; auf die Kranken werden sie die Hände legen, so wird es besser mit ihnen werden.

Markus 16:17 – 18

Und sie waren täglich und stets beieinander einmütig im Tempel und brachen das Brot hin und her in Häusern, nahmen die Speise und lobten Gott mit Freuden und einfältigem Herzen und hatten Gnade beim ganzen Volk. Der HERR aber tat hinzu täglich, die da selig wurden, zu der Gemeinde.

Apostelgeschichte 2:46

Du sollst lieben Gott, deinen HERRN, von ganzem Herzen, von ganzer Seele und von ganzem Gemüte. Dies ist das vornehmste und größte Gebot. Das andere aber ist ihm gleich: Du sollst deinen Nächsten lieben wie dich selbst.

Matthäus 22:37 – 39

Und wiewohl welche sind, die Götter genannt werden, es sei im Himmel oder auf Erden (sintemal es sind viele Götter und Herren), umso haben wir doch nur einen Gott, den Vater, von welchem alle Dinge sind und wir zu ihm; und einen HERRN, Jesu Christus, durch welchen alle Dinge sind und wir durch ihn.

1 Korinther 8:5

previous arrow
next arrow
Slider


Für die Kleinen

Damit die Großen der Predigt lauschen können, bieten wir jeden Sonntag zwei Kindergruppen in den Altersklassen 3-6 und 7-12 Jahren an. In der Sonntagschule lernen sie von Jesus und den Geschichten der Bibel. Basteln, Singen und Spielen sind mit dabei.
Für Mütter mit Säuglingen und Kleinkinder gibt es ein Kinderzimmer, in das sie sich zurückziehen können.

Lasset die Kindlein zu mir kommen und wehret ihnen nicht; denn solcher ist das Reich Gottes.
Markus 10:13

previous arrow
next arrow
Slider

previous arrow
next arrow
Slider


Jugend und junge Erwachsene

Unsere Jugendgruppe ab 13 Jahre aufwärts nennt sich Kingdomshakers. Das Königreich zum Beben bringen – das machen sie auch in unserem Gottesdienst. Sie sind eine aktive Gruppe und involviert in jedem Gottesdienst. Neben Exkursionen und Jugendchorproben haben sie jeden Freitag um 17:30 Uhr ihren eigenen Gottesdienst.
Junge Erwachsene, im Studium oder im Berufsleben, treffen sich aufgrund ihrer eher beschäftigten Zeitplänen spontan auf gemütliche Runden oder Ausflügen. Weitere Informationen dazu werden auf facebook bekannt gegeben.

Niemand verachte deine Jugend; sondern sei ein Vorbild den Gläubigen im Wort, im Wandel, in der Liebe, im Geist, im Glauben, in der Keuschheit.
1 Timotheus 4:11



Wertvolle Frauen

Jede Frau hat sich eine Auszeit verdient. Deshalb gibt es den ersten Dienstag im Monat um 10 Uhr die Damenrunde. Gemeinsam wird über das Wort Gottes geredet, für einander gebetet und anschließend beim Kaffeekränzchen Lebensweisheiten ausgetauscht. Lass dir die gemütliche Runde nicht entgehen.

Lieblich und schön sein ist nichts; ein Weib, das den Herrn fürchtet, soll man loben. Sprüche 31:30

ersten Dienstag im Monat 18 Uhr
Damenrunde Wertvolle Fraue

previous arrow
next arrow
Slider

previous arrow
next arrow
Slider


Männer mit Action

… und mächtigem Frühstuck. Nicht nur die Damen haben ihre Runde, sondern auch die Herren! Beim Gebet und Wort Gottes und vielleicht auch beim Sport wird die Macht unter Beweis gestellt. Sei dabei, und lass deinen Samstag mit einem mächtigen Frühstück beginnen.

Wachet, stehet im Glauben, seid männlich und seid stark! Alle eure Dinge lasset in der Liebe geschehen!
1. Korinther 16:13

Samstags einmal im Monat
Männerrunde Mächtige Männer
Termine werden auf facebook bekannt gegeben



Haus der Hoffnung

Die stressige Arbeitswoche mit Freunden, Angehörigen und der Kirchenfamilie ausklingen lassen und den Start in das Wochenende feiern! Bei uns dreht sich alles um Gemeinschaft und Familie. Deshalb nehmen wir uns zweimal im Monat füreinander Zeit und genießen ein gutes Abendessen und die gute Gesellschaft.

Freuet euch, seid vollkommen, tröstet euch, habt einerlei Sinn, seid friedsam! so wird der Gott der Liebe und des Friedens mit euch sein.
2 Korinther 13:11

jeden zweiten und vierten Freitag um 19 Uhr
Standorte 11., 14., 15., 19., 21. und 22. Bezirk
für weitere Informationen bitte kontaktiere hello@coawien.at

Slider


Slider


… und das Wort war bei Gott

Die Bibel birgt viele Gleichnisse und Offenbarungen, die aber manchmal erst nach dem zweiten oder dritten mal Lesen klar werden. Interessierst du dich für die Bibel und deren Inhalt? Wir bieten persönliche Bibelstunden an und gehen mit dir durch die Zeiten der Bibel samt geschichtlichem, geographischem und kulturellem Hintergrund.

Dein Wort ist meines Fußes Leuchte und ein Licht auf meinem Wege.
Psalm 119:105



ausdrucksvoll und leidenschaftlich

Musik ist ein wichtiger Teil der Anbetung und liegt uns am Herzen. Einmal im Monat treffen wir uns an einem Samstag um neue Lieder zu lernen und als Team zu wachsen. Wenn du in unseren Gospelworkshop hineinschnuppern möchtest, schreib uns: hello@coawien.at

Halleluja! Lobet den HERRN in seinem Heiligtum; lobet ihn in der Feste seiner Macht! Lobet ihn in seinen Taten; lobet ihn in seiner großen Herrlichkeit! Lobet ihn mit Posaunen; lobet ihn mit Psalter und Harfe! Lobet ihn mit Pauken und Reigen; lobet ihn mit Saiten und Pfeifen! Lobet ihn mit hellen Zimbeln; lobet ihn mit wohlklingenden Zimbeln! Alles, was Odem hat, lobe den HERRN! Halleluja!
Psalm 150

previous arrow
next arrow
Slider

Slider


Bibelschule

Wir freuen uns, dass die Bibelschule AMTC (Apostolic Ministries Training Center), sowie PI (Purpose Institute) auch in Wien vertreten ist. Jährlich bieten wir einen 10-tägigen Intensivkurs an, unterrichtet von Predigern aus aller Welt. Nach drei Semester und einem erfolgreichen Abschluss, wird ein anerkanntes Zertifikat ausgehändigt.

Befleißige dich, Gott dich zu erzeigen als einen rechtschaffenen und unsträflichen Arbeiter, der da recht teile das Wort der Wahrheit.
2. Timotheus 2:15